Monographie

Alberto Franchetti – Werkstudien zur italienischen Oper der langen Jahrhundertwende, Frankfurt am Main 2011 (Perspektiven der Opernforschung 19).

Herausgeberschaft

Puccini-Handbuch, Stuttgart/Kassel 2017.

mit Paolo Giorgi (Hg.), Alberto Franchetti. L’uomo, il compositore, l’artista (Atti del convegno internazionale Reggio Emilia, 18–19 settembre 2010), Lucca 2015.

Aufsätze

Konstante Aneignung: Puccini und die Opernlandschaft seiner Zeit, in: Richard Erkens (Hg.), Puccini-Handbuch, Stuttgart/Kassel 2017, S. 54-66.

Komponierte Regie: Prinzipien der formalen Disposition
, in: Richard Erkens (Hg.), Puccini-Handbuch, Stuttgart/Kassel 2017, S. 124-137.

Puccinis Imagination von szenischem Raum: Bühnenbild, Licht, Kostüm und Bewegung, in: Richard Erkens (Hg.), Puccini-Handbuch, Stuttgart/Kassel 2017, S. 170-182.

»voler far piangere« – Aspekte einer Opernästhetik Puccinis, in: Richard Erkens (Hg.), Puccini-Handbuch, Stuttgart/Kassel 2017, S. 195-204.

Werkartikel zu Le Villi, Edgar, Manon Lescaut, Tosca, Madama Butterfly (mit Riccardo Pecci) und Turandot, in: Richard Erkens (Hg.), Puccini-Handbuch, Stuttgart/Kassel 2017, S. 206-211; S. 212-219; S. 220-231; S. 242-251; S. 251-264, S. 309-322.

Sinfonismo und Wagnerismo. Imitationen der Musiksprache Wagners in Italien, in: Arne Stollberg/Ivana Rentsch/Anselm Gerhard (Hg.), Gefühlskraftwerke für Patrioten? Wagner und das Musiktheater zwischen Nationalismus und Globalisierung, Würzburg 2017, S. 431-473.

Cyclical Forms in Musical Dramaturgy. Comments on Alberto Franchetti's "Cristoforo Colombo"
, in: Richard Erkens/Paolo Giorgi (Hg.), Alberto Franchetti. L'uomo, il compositore, l'artista. Lucca 2015, S. 77–110.

Die Nation als dramatis persona: Zur dramaturgischen Konzeption von Luigi Illicas und Alberto Franchettis Deutschland-Oper "Germania", in: Richard Erkens/Paolo Giorgi (Hg.), Alberto Franchetti. L'uomo, il compositore, l'artista. Lucca 2015, S. 187–219.

Ungeschriebene Opern: "Tosca" und "Maria Egiziaca" von Alberto Franchetti, in: Sieghart Döhring/Stefanie Rauch (Hg.), Musiktheater im Fokus, Sinzig 2014, S. 97–114.

La morte di Puccini allo specchio della stampa quotidiana e della stampa specializzata di lingua tedesca, in: Istituto Storico Lucchese (Hg.), Giacomo Puccini nei teatri del mondo: Cronache dalla stampa periodica estera (Atti del convegno internazionale di studi: Lucca 11, 12 e 13 dicembre 2008), Lucca 2013, S. 271–280.

Tentato rinnovamento e sommessa ritirata: "Glauco" di Alberto Franchetti, in: Pier Paolo De Martino/Daniela Margoni Tortora (Hg.), Musica e musicisti a Napoli nel primo Novecento (Convegno internazionale di studi Napoli 2009), Firenze 2012, S. 273–297.

Musik zum Mord. Über kompositorische Lösungen zu einem szenischen Kulminationstopos in der (italienischen) Oper um 1900, in: Jürgen Kühnel u.a. (Hg.), Katastrophe, Sühne, Erlösung: Der Tod im (Musik-)Theater (Tagungsband des Symposiums Salzburg 2008), Anif-Salzburg 2010, S. 371–394.

Von der Himmelsschau: Der Haydn im Mond, in: Staatsoper Unter den Linden/Insel Verlag (Hg.), Joseph Haydn. "Il mondo della luna". Dramma giocoso in drei Akten. Ein Opernführer, Frankfurt am Main - Leipzig 2002, S. 66–75.

Miszellen

Aus der Welt von Gestern: Alberto Franchetti im italienischen Faschismus, in: Musica Reanimata-Mitteilungen, Förderverein zur Wiederentdeckung NS-Verfolgter Komponisten und ihrer Werke e.V., 87 (2015), S. 1-12.

Moderne Klangsprachen: Konstruktion als Skandal, in: Cybele Records (Hg.), Begleitheft zur SACD: Schönberg. Monn. Cellokonzerte, Düsseldorf 2013.

"Das Waldmädchen" in der Konzerthalle des Mariinsky Theaters in St. Petersburg, in: Weberiana 21 (2011), S. 153–157.

Rezensionen

Detlef Altenburg u.a. (Hg.): Spontini und die Oper im Zeitalter Napoleons, Sinzig 2015, in: Die Musikforschung 69/3 (2016), S. 278-281.

Arnold Jacobshagen (Hg.): Verdi und Wagner. Kulturen der Oper, Köln (u.a.) 2014, in: verdiperspektiven 1 (2016), S. 246-253.

Nobert Abels (Hg.): Verdi & Wagner. Folkwang Symposium 2013. 14 Beiträge zu ihrem 200. Geburtstag, Frankfurt am Main 2014, in: verdiperspektiven 1 (2016), S. 246-253.

Cesari, Francesco u.a. (Hg.): Tuo affezionatissimo Amilcare Ponchielli. Lettere 1856–1885, Padova 2010, in: Die Musikforschung 67/3 (2014), S. 290.

Strigl, Stefanie: Die musikalische Chiffrierung des Bösen. Eine Untersuchung zum Werk von Arrigo Boito, Tutzing 2009, in: Die Musikforschung 65/2 (2012), S. 172.

Gesa zur Nieden: Vom Grand Spectacle zur Great Season. Das Pariser Théâtre du Châtelet als Raum musikalischer Produktion und Rezeption (1862–1914), in: H-Soz-u-Kult, 20.03.2012, hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2012-1-197.