• Buchpräsentation

    Buchpräsentation

    Rudolf Schlögl, Fede e mondo moderno. La trasformazione del Cristianesimo europeo tra 1750 e 1850 (New Digital Frontiers 2017).
    Einladung (PDF, 51 KB)
    11. Dezember 2017, 18.00 Uhr, DHI Rom

     Anmeldung erforderlich

  • Buchpräsentation

    Buchpräsentation

    Martin Baumeister/Bruno Bonomo/Dieter Schott (Hg.), Cities Contested. Urban Politics, Heritage, and Social Movements in Italy and West Germany in the 1970s (Campus 2017).
    Poster (PDF, 165 KB)
    14. Dezember 2017, 17.00 Uhr
    Biblioteca di storia moderna e contemporanea – Palazzo Mattei di Giove
    Via Michelangelo Caetani 32 – Roma

  • Neuerscheinung: Bd. 96 (2016) der Institutszeitschrift ist erschienen.

    Neuerscheinung: Bd. 96 (2016) der Institutszeitschrift ist erschienen.

  • Neuerscheinung: Bibliographische Informationen zur neuesten Geschichte Italiens

    Neuerscheinung: Bibliographische Informationen zur neuesten Geschichte Italiens

    Heft Nr. 154 (Juli 2017) ist erschienen.

  • 1914-1918 online

    1914-1918 online

    International Encyclopedia of the First World War
    weitere Informationen

Aktuelles   



NEUESTE U. ZEITGESCHICHTE, Veranstaltung

Buchpräsentation

Martin Baumeister/Bruno Bonomo/Dieter Schott (Hg.), Cities Contested. Urban Politics, Heritage, and Social Movements in Italy and West Germany in the 1970s (Campus 2017). Es kommentieren: Salvatore Adorno, Stefano Cavazza
Koordination: Lidia Piccioni
Die Herausgeber werden anwesend sein.

14. Dezember 2017, 17.00 Uhr
Biblioteca di storia moderna e contemporanea – Palazzo Mattei di  ...   


FRÜHE NEUZEIT, Veranstaltung

Buchpräsentation

Rudolf Schlögl, Fede e mondo moderno. La trasformazione del Cristianesimo europeo tra 1750 e 1850, edizione italiana a cura di Marco Cavarzere, traduzione a cura di Elvira Lima (New Digital Frontiers 2017). Es kommentieren: Dr. Fabrice Jesné (École Française de Rome), Prof. Dr. Vincenzo Lavenia (Università degli Studi di Macerata). 11. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Deutsches Historisches Institut in Rom Der  ...   


In der Zeit vom 25. Dezember 2017 bis einschließlich 9. Januar 2018 bleiben das Institut und seine Bibliotheken für den Publikumsverkehr geschlossen.
Die Pforte wird vom 27.–29. Dezember 2017 und ab dem 2. Januar 2018 wie gewohnt besetzt sein.   


Es gelten neue Regelungen für die Benutzung der Bestände der Historischen Bibliothek: Aufgrund von Schimmelbefall werden Bücher der Signaturengruppen Hb-Hz, J, K, L sowie Zeitschriftenjahrgänge bis 2016 nur einmal täglich aus den Magazinen geholt.
Daher ist eine Bestellung vor Ort oder telefonisch unter 06-66049240 oder per Email an bibliothek[at]dhi-roma.it bis 11.00 Uhr notwendig. Die  ...   


News

Newsletter

Der aktuelle Newsletter für den Zeitraum Oktober–Dezember 2017 informiert Sie unter anderem über die kommenden Veranstaltungen, neue Forschungsprojekte und Publikationen. Lesen Sie hier Zur Anmeldung zum  ...   


Online

Podcast

Unsere Medien-Podcasts finden Sie hier.