Aktuelles   



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsmitarbeiterin/Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d). Es handelt sich um eine zunächst auf 3 Jahre befristete Vollzeit-Stelle (40 Stunden/Woche) zur verwaltungstechnischen und organisatorischen Unterstützung eines bei uns angesiedelten internationalen Forschungsprojektes.
Die Vergütung erfolgt auf Grundlage des Schemas der Deutschen Botschaft Rom. Alle weiteren  ...   


Internationaler Workshop für Doktorandinnen und Doktoranden am DHI Rom (gemeinsam mit dem DFG-Graduiertenkolleg 2337 "Metropolität in der Vormoderne").
23.–26. Mai 2022
Bewerbungsschluss: 15. Februar 2022  Call for Papers   


Aus technischen Gründen bleiben die Räumlichkeiten der Bibliothek für längere Zeit für den Benutzerverkehr geschlossen. Wir bieten jedoch allen externen Leserinnen und Lesern im Rahmen des Urheberrechts einen Reproduktionsservice an.    


News

Newsletter

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Institut! Der Newsletter informiert Sie unter anderem über die kommenden Veranstaltungen, Ausschreibungen, neue Forschungsprojekte und Publikationen des DHI Rom.
Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe für den Monat  ...   


Die Gründung des Königreichs Sizilien vollzog sich als konfliktreicher und wechselvoller Umbruchsprozess, über den uns zwei Geschichtswerke von unmittelbaren Zeitzeugen informieren: Die "Ystoria" Alexanders von Telese und das "Chronicon" Falcos von Benevent. In dieser Studie werden die beiden Texte erstmals konsequent aus der Perspektive ihrer lokalen Entstehungskontexte und im Hinblick auf ihre  ...   


"Der fruchtbarste und vielleicht einfallsreichste italienische Meister, der Autor von hundert Werken, der in den frühen Tagen seiner Karriere ein Konkurrent Rossinis war; der unermüdliche Emulus von Bellini und Do-nizetti, der Vorläufer von Verdi, der vielseitige Musiker, der sich die vier musikalischen Stilentwicklungen seines Jahrhunderts zu eigen machte und dennoch eine beneidenswerte Originalität bewahrte, starb  ...   


Online

Open Access

Datenbanken, Monografien, Aufsatzbände, Zeitschriftenbeiträge und Rezensionen zu vielfältigen Themen der Geschichte und Musikgeschichte vom Mittelalter bis zur jüngsten Vergangenheit – all das und einiges mehr ist hier frei verfügbar. Oder vielleicht möchten Sie auch in unsere  ...