22. September 2019 - 22. September 2119

CONTEMPORARY HISTORY
Anne Scheinhardt  (Berlin),  01/07/2019 - 30/09/2019
Zur Transformation historischer Industriebauten in der aktuellen Stadtplanung

CONTEMPORARY HISTORY
Alessandro Bonvini  (Napoli),  01/09/2019 - 30/11/2019
"Patriotisms in arms". Veterani borbonici e volontari garibaldini nella guerra civile americana

CONTEMPORARY HISTORY
Konstantin Heinisch-Fritzsche  (Jena),  01/09/2019 - 30/11/2019
Sport und Fußball als Transmitter von Herrschaft und Ideologie im faschistischen Italien

MIDDLE AGES
Eric Müller  (Berlin),  01/09/2019 - 31/12/2019
Die italienische Kaufmannbankiers und ihre Rolle in der Finanzverwaltung des Patrimonium Petri in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts

CONTEMPORARY HISTORY
Davide Serafino  (Firenze),  01/09/2019 - 31/12/2019
I Nuclei armati rivoluzionari. L'eversione nera nella seconda metà degli anni Settanta

MIDDLE AGES
Andrea Antonio Verardi  (Roma),  01/09/2019 - 30/11/2019
Tra potere e culto. Munificenza papale, liturgia stazionale e società romana tra VIII e IX secolo

MUSIC HISTORY
Nastasia Sophie Tietze  (Weimar),  01/09/2019 - 30/11/2019
Politische Inszenierung und inszenierte Politik. Die Bühnenwerke Marco Marazzolis im Kontext des Seicento

MIDDLE AGES
Paula Spychala  (Münster),  15/09/2019 - 14/10/2019
Einfluss französischer Gelehrter auf das universitäre Leben in Zentraleuropa im Spätmittelalter

MODERN AGE
Elena Luckhardt  (Potsdam),  01/10/2019 - 30/11/2019
Die Chinarezeption der Jesuiten im 17. Jahrhundert. Das sino-syrische Monument bei Athanasius Kircher und seine Tragweite für die Jesuitenmission

MIDDLE AGES
Salvatore Martinelli  (Kassel),  01/10/2019 - 30/11/2019
Antonino Salibas kosmographisches Werk im Kontext seiner Epoche