30. September 2022 - 28. September 2032

MITTELALTER
29. September 2022 - 30. September 2022
Krise und Aufbruch. Das Zeitalter des Investiturstreites jenseits des Investiturstreites

Workshop des gleichnamigen deutsch-italienischen DFG-Netzwerks.

Interne Veranstaltung

Deutsches Historisches Institut in Rom



MITTELALTER
07. Oktober 2022
Feierlichkeiten zum 10-jährigen Jubiläum der Heiligsprechung und der Erhebung der hl. Hildegard von Bingen zur Kirchenlehrerin in Rom

Veranstaltung des Vereins der Freunde des Deutschen Historischen Instituts in Rom e.V. in Zusammenarbeit mit dem DHI Rom und der St. Hildegard-Akademie Eibingen e.V. Zentrum für Wissenschaft, Forschung und europäische Spiritualität.

18.00 Uhr (Kirche): Eucharistiefeier zu Ehren der hl. Hildegard (Musikalische Gestaltung: Ensemble InUnum mit komponierten Gesängen der Hildegard von Bingen)

19.30 Uhr (Bibliothek): Öffentlicher Abendvortrag von Sr. Dr. Maura Zátonyi OSB: "Die doppelte Bewunderung. Hildegard von Bingen und die Päpste", anschließend: Buchvorstellung "Das große Hildegard von Bingen Lesebuch. Worte wie von Feuerzungen", hg. von Maura Zátonyi, Freiburg: Herder Verlag 2022.

Veranstaltungssprache: Deutsch

Download Programm (PDF, 4.028 KB)

Rom, S. Maria dell'Anima (Via S. Maria dell'Anima, 64)



NEUESTE U. ZEITGESCHICHTE
17. November 2022 - 19. November 2022
Roma (a)cattolica. Pluralisierung der Religion in Rom vom Ende des Kirchenstaates bis zu den Anfängen des Faschismus (1870–1922)

Internationale Tagung in Rom.