MUSIKGESCHICHTE, NEUESTE U. ZEITGESCHICHTE
20. Januar 2022
Titel: Humanitarianism and Mediterranean Europe. A Transnational and Comparative History (1945–1990)

Silvia Salvatici

16.00–17.30 Uhr

Livestream

Bitte schreiben Sie zur Anmeldung eine E-Mail an info-event[at]dhi-roma[dot]it.
Anmeldeschluss ist der 19. Januar 2022.

Seminarzyklus "Contrappunto. Modern History & Music History Talks (2021–2022)":  Gesamtprogramm und Informationen zum Veranstaltungsformat

27. Mai 2022 - 27. Mai 2032

NEUESTE U. ZEITGESCHICHTE
30. Mai 2022 - 31. Mai 2022
Sguardi incrociati sulla storia del Novecento in Italia, Germania e Austria

Forschungskolloquium der SISCALT in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Historischen Institut in Rom, dem Österreichischen Historischen Institut in Rom und der Villa Vigoni, dem deutsch-italienischen Zentrum für den Europäischen Dialog.

Österreichisches Historisches Institut in Rom (Viale Bruno Buozzi, 113 - Rom)

Download Programm (PDF, 789 Kb)

Zoom-Link für die Online-Teilnahme: wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht



MITTELALTER
01. Juni 2022
Francesco Carta

I papi e l'interpretazione della Regola dei frati Minori (XIII–XV secolo).
Vorsitz: Maria Teresa Dolso

17.00–18.30 Uhr

Livestream (Google Meet)



FRÜHE NEUZEIT
13. Juni 2022 - 14. Juni 2022
The Responsible Society in Early Modern Christianity. Voices & Fruits

Internationale Tagung in Zusammenarbeit mit dem Koninklijk Nederlands Instituut Rome, REFORC und der Universität Regensburg.

Veranstaltungssprachen: Englisch, Deutsch

Download Programm (PDF, 205 Kb)

13. Juni: Deutsches Historisches Institut in Rom

Bitte registrieren Sie sich für eine Präsenz- oder Online-Teilnahme am DHI Rom

Kontakt bei Schwierigkeiten mit der Anmeldung: +39 06 6604921.

 

14. Juni: Koninklijk Nederlands Instituut Rome

Für weitere Informationen zum zweiten Tag der Veranstaltung konsultieren Sie bitte die Website des Koninklijk Nederlands Instituut Rome.



NEUESTE U. ZEITGESCHICHTE
22. Juni 2022 - 24. Juni 2022
"Ruling the Waves". Transnational Radio Broadcasting in the Middle East and the Mediterranean between Production and Reception, 1920–1970

Internationale Tagung in Zusammenarbeit mit den Universitäten Maryland, Roskilde, Cambridge, Pisa, Rom "Tor Vergata" und Venedig.

Deadline Bewerbungen: 13. September 2021, Call for Papers

Organisation: Peter Wien, Pelle Valentin Olsen, Bianca Gaudenzi, Arturo Marzano, Enrico Acciai, Maria Chiara Rioli

Rom