Dr. Nicole Kramer

Dr. Nicole Kramer
Gastwissenschaftlerin Neueste Geschichte/Zeitgeschichte

+39 06 66049276
kramer[at]dhi-roma.it

Schriftenverzeichnis

Geb. 1978; Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, Mittelalterlichen Geschichte und Politischen Wissenschaft an der LMU München; Magister Artium 2004; Promotion zum Dr. phil. 2009; 2005-2007 Promotionsstipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung; 2007-2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Zeitgeschichte der LMU München; 2010-2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam; seit 2012 wissenschaftliche Assistenz am Lehrstuhl für Neueste Geschichte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main; 2013 Feodor Lynen Stipendiatin der Alexander von Humboldt-Stiftung an der University of Nottingham. Seit Oktober 2016 als Gastwissenschaftlerin am DHI Rom mit dem Projekt Alter, Gebrechlichkeit und Pflege. Eine Gesellschaftsgeschichte wohlfahrtsstaatlicher Expansion in Westdeutschland, Großbritannien und Italien seit 1945.
Fraenkel Prize (Category B) der Wiener Library Institute for Contemporary History für die Dissertation "'Volksgenossinnen' an der 'Heimatfront'"; seit 2015 Vertrauensdozentin der Friedrich-Ebert-Stiftung und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Förderlinie "Geschichte der Sozialen Demokratie".