Putz/Fronhöfer (Hg.), Kunstmarkt und Kunstbetrieb in Rom (1750–1850)

Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom

137: Hannelore Putz/Andrea Fronhöfer (Hg.), Kunstmarkt und Kunstbetrieb in Rom (1750–1850). Akteure und Handlungsorte, Berlin-Boston 2019 (VII, 304 S.), ISBN 978-3-11-062188-4.

Rom stellte zwischen 1750 und 1850 einen einzigartigen Kristallisationspunkt des europäischen Kunstmarktes dar. Der Tagungsband nimmt Akteure und Orte dieses Marktes sowie ihn selbst in seinen vielen Ausprägungen in den Blick. Er thematisiert die vor Ort stattfindenden Austausch- und kreativen Aneignungsprozesse, die Verhandlungen um Preis und Wert und den Einfluss von Künstlern und Käufern auf die Produktion und die Rezeption von Werken bildender Kunst.