Dezember 2017

MoDiMiDoFrSaSo
4827282930123
4945678910
5011121314151617
5118192021222324
5225262728293031

01. Dezember 2017 - 31. Dezember 2017

MUSIKGESCHICHTE
07. Dezember 2017
Vortragszyklus "Klangbild Reformation"

Ralf Hoyer (Berlin)
"Wachet recht auff". Ralf Hoyer über sein Oratorium zum Luther-Jahr 2017

Deutsches Historisches Institut in Rom

18.00 Uhr

Kontakt bei Schwierigkeiten mit der Anmeldung: +39 06 6604921. Besucher des DHI Rom werden gebeten, ihren Lichtbildausweis vorzuzeigen. Koffer bzw. Taschen größer als cm 40x35x15 sind nicht zulässig, keine abschließbare Garderobe vorhanden.

Anmeldung erforderlich



FRÜHE NEUZEIT
11. Dezember 2017
Buchpräsentation

Rudolf Schlögl, Fede e mondo moderno. La trasformazione del Cristianesimo europeo tra 1750 e 1850, edizione italiana a cura di Marco Cavarzere, traduzione a cura di Elvira Lima (New Digital Frontiers 2017)

Es kommentieren: Dr. Fabrice Jesné (École Française de Rome), Prof. Dr. Vincenzo Lavenia (Università degli Studi di Macerata).

Der Autor wird anwesend sein.

Deutsches Historisches Institut in Rom

18.00 Uhr

Kontakt: Andreea Badea

Download Einladung (PDF, 51 KB)

Kontakt bei Schwierigkeiten mit der Anmeldung: +39 06 6604921. Besucher des DHI Rom werden gebeten, ihren Lichtbildausweis vorzuzeigen. Koffer bzw. Taschen größer als cm 40x35x15 sind nicht zulässig, keine abschließbare Garderobe vorhanden.

 Anmeldung erforderlich



MITTELALTER
12. Dezember 2017
Francesco Veronese

San Marco, Venezia, Reichenau: passaggi di persone, culti e reliquie tra i due lati delle Alpi nel X secolo.
Presiede: Umberto Longo

École française de Rome (Piazza Navona, 62)

17.30 Uhr / ore 17.30



NEUESTE U. ZEITGESCHICHTE
13. Dezember 2017
Matteo Stefanori

Ebrei stranieri a Roma (1933–1944).

Deutsches Historisches Institut in Rom

18.00 Uhr