23. Februar 2017 - 23. Februar 2027

NEUESTE U. ZEITGESCHICHTE
15. März 2017
Carolin Kosuch

Körper in Flammen, Apparaturen im Wettstreit. Weltanschauung, Mentalität und politisches Bekenntnis in der Feuerbestattungstechnik des 19. Jahrhunderts. 

Deutsches Historisches Institut in Rom

18.00 Uhr



FRÜHE NEUZEIT
26. April 2017
Heinrich Lang

Frühneuzeitliche Staatsbankrotte. Akteurszentrierte Analyse der europäischen Kreditmärkte um 1550. 

Deutsches Historisches Institut in Rom

18.00 Uhr



FRÜHE NEUZEIT
24. Mai 2017
Chiara Petrolini

Roma, Vienna e l'Oriente all'inizio del '600: le lettere di Sebastian Tengnagel e Pietro Della Valle. 

Deutsches Historisches Institut in Rom

18.00 Uhr



NEUESTE U. ZEITGESCHICHTE
14. Juni 2017
Anna Grillini

Il prezzo della fuga dalla guerra. L'autolesionismo nelle carte dell'Archivio dell'Ufficio Storico dello Stato Maggiore dell'Esercito. 

Deutsches Historisches Institut in Rom

18.00 Uhr